Zur Entstehung der Lippe-Roses

Wir, die Lippe Roses Brüntrup, möchten uns vorstellen:

1989 war das Gründungsjahr einer Tanzabteilung im Sportverein schwarz-weiß Brüntrup e.V. Anlässlich einer Jubiläumsfeier demonstrierte ein Caller Square-Dance. Er schaffte es, fast alle Gäste auf die Tanzfläche zu bringen und nach einfachen Calls mitzutanzen, das brachte viel Spaß und uns auf die Idee, eine Square-Dance-Gruppe zu gründen, die unter dem Dach des Sportvereins schwarz-weiß Brüntrup seit 1994 besteht.

Das Dorfgemeinschaftshaus Brüntrup wurde im Jahre 1997 fertiggestellt, sodass die Square-Dance-Abteilung seit dieser Zeit jeden Freitag trainieren kann. Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene wurden immer mal wieder angeboten.
Zur Finanzierung des Dorfgemeinschaftshauses werden Kaltgetränke angeboten, wir bitten die Gäste darum, die uns besuchen, das zu berücksichtigen.

Die Lippe Roses sind eine Abteilung des Sportvereins SW Brüntrup, Mitglied im EAASDC und der einzige Square Dance Club in Lippe. Die zur Zeit 34 aktiven Tänzer, treffen sich jeden Freitag, um 19.30 Uhr, im Dorfgemeinschaftshaus Brüntrup.
Unser Clubcaller ist Jürgen Petersmeier

Wir laden Euch herzlich ein, uns an einem unserer Clubabende, zu besuchen.

Bis bald, in einem Square.